You are currently viewing Gesunde Ernährung, trotz Zeitmangels… Geht das?

Gesunde Ernährung, trotz Zeitmangels… Geht das?

Die meisten Menschen, die zu mir in die Praxis kommen und eine gesunde Ernährung anstreben, haben ein großes Problem. Sie leiden unter chronischem Zeitmangel, weil sie entweder selbständig sind oder einem Beruf nachgehen, der sie voll  und ganz fordert. Manchmal haben meine Klienten auch Kinder und können sich einfach nicht vorstellen, stundenlang in der Küche zu stehen, um zu kochen. Aus diesem Grund möchte ich heute einige Tipps mit dir teilen, die dir dabei helfen, dich auch bei Zeitmangel gesund zu ernähren.

1. Gesunde Ernährung: Versuche deine Mahlzeiten zu planen

Dieser Schritt mag dir im ersten Moment eher zeitraubend erscheinen. Warum solltest du deine Mahlzeiten planen? Wenn du spontan isst, hast du doch viel mehr Zeit, oder? Nein, dass ist leider nicht der Fall. Wenn du damit beginnst, deine Mahlzeiten für einige Tage vorzuplanen, wirst du auch beim Einkaufen wesentlich schneller sein. Du weißt dann ganz genau, was du brauchst und kannst es im Supermarkt zielgerichtet ansteuern. Diese Strategie wird dir zusätzlich Geld sparen, weil du nicht Versuchung kommst, andere Dinge zu kaufen, die du eigentlich gar nicht benötigst. Auch zu Hause kannst du so wesentlich schneller kochen und hast alles gleich bei der Hand.

Gesunde Ernährung

2. Gesunde Ernährung: Integriere gesunde Snacks in deinen Alltag

Gesunde Ernährung muss nicht immer zeitaufwendig sein. Du musst nur einfach bewusster leben. Was tust du, wenn du Stress hast? Greifst du vielleicht zu einer Tafel Schokolade, zu Kuchen oder zu etwas anderem Ungesunden?

Hier mein Tipp:

Verteile in der Wohnung einige Schüsseln mit Mandeln oder Nüssen. Diese sind ein super Treibstoff für dein Gehirn und du wirst dich damit schnell besser fühlen. Falls du geschäftlich viel unterwegs bist, kannst du einfach eine Packung Studentenfutter in deine Tasche packen oder du bereitest dir einmal pro Woche einige Energyballs (aus Mandeln, Datteln, Nüssen und Gojjbeeren) vor. Diese lassen sich leicht transportieren und sind super zum Snacken.

Gesunde Ernährung

3. Gesunde Ernährung: Viele gesunde Gerichte lassen sich sehr schnell zubereiten

Jetzt denkst du vielleicht. Ach nö, ewig in der Küche stehen und Gemüse schnippeln? Da hab ich wirklich keine Lust drauf. Kann ich gut verstehen, dennoch lohnt es sich, denn Gemüse zu kochen, dauert wesentlich kürzer, als eine Fleischmahlzeit zuzubereiten. Wenn du sehr im Stress bist, könntest du auch auf Tiefkühlgemüse zurückgreifen. Dann ersparst du dir das Schneiden und hast schnell eine gesunde Mahlzeit. Achte bei Tiefkühlgemüse nur darauf, dass es wenn möglich biologisch und frei von Zucker- oder Zusatzstoffen ist.

Ich selbst koche meist Gerichte, die super schnell zubereitet sind. Mit fast vier Kindern und Job schaffe ich das auch gar nicht anders. Meistens zumindest. Ich kenne also chronischen Zeitmangel. Aus diesem Grund habe ich  auch in meinem 10 Tage Ernährungsplan sehr viele Gerichte integriert, die sich unter 30 Minuten zubereiten lassen. Vielleicht sind sie ja was für dich.

Gesunde Ernährung

Ansonsten kann ich dich nur ermutigen, am Ball zu bleiben. Man kann sich gesund ernähren, auch wenn man unter chronischem Zeitmangel leidet. Einen Tipp möchte ich dir aber gerne noch mit auf den Weg geben. Egal wie stressig dein Leben ist und egal, was du noch alles schaffen musst, GENIEßE DEIN ESSEN. Iss bewusst und schling es nicht einfach nur hinunter. Das ist weder gesund, noch kann deine Mahlzeit dann eine wertvolle, kleine Auszeit für dich sein!

In diesem Sinne wünsche ich dir noch einen vital-genialen Tag!

 

Schreibe einen Kommentar