fbpx

Superfood: Chlorella-Warum es so gesund ist

By Nicole | Gesundheit

Mai 17
Chlorella Superfood

Seit einiger Zeit beschäftige ich mit sogenannten Superfoods. Dabei handelt es sich um Lebensmittel, die eine sehr hohe Närstoffdichte aufweisen. Ich möchte zukünftig immer wieder Superfoods hier vorstellen und heute beginne ich mit der Wunderalge Chlorella.

Chlorella- zurecht ein Superfood?

Bei der Chlorella handelt es sich um eine Süßwasseralge. Genauer gesagt ist es eine Mikroalge, die über einen Zellkern verfügt. Somit ist sie also ein Einzeller. Sie gehört zu den am besten erforschtesten Organismen und hat die Größe eines roten Blutkörperchens. Das besondere an der Alge ist, dass sie über alle essentiellen Aminosäuren verfügt. Essentiell bedeutet, dass sie für uns lebensnotwendig sind und wir sie über die Nahrung aufnehmen müssen. Die Alge enthält ca. 70% Eiweiß, 10% Kohlenhydrate und 10% Fett. Der Rest besteht aus Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Chlorophyll und Wasser.

Chlorella: Ein Entgiftungstalent

Chlorella hat die außergewöhnliche Fähigkeit, eine Vielzahl an Giften an sich zu binden und auszuleiten. Dies trifft in besonderem Maße auf Schwermetalle zu. Natürlich sollte man beim Kauf der Alge darauf achten, dass sie selbst nicht belastet und frei von Schadstoffen ist.

Die Mikroalge sollte dunkelgrün sein. Chlorella kann ebenso als Probiotikum eingesetzt werden, da sie Chlorellin enthält, welches das Wachstum von Milchsäurebakterien im Darm fördert. Wer es frisch genießen möchte, muss darauf achten, dass die Zellwand vor dem Verzehr aufgebrochen wird (z.B. Smoothie aus einem Hochleistungsmixer). Wird die Zellwand nicht aufgebrochen, bleibt die Alge unverdaulich und die wertvollen Bestandteile werden ungenutzt ausgeschieden.

Ein weiterer Vorteil der Alge ist sein außergewöhnlich hoher Chlorophyllgehalt. Sie hat den höchsten Chlorophyllgehalt der auf der Erde bekannten Pflanzen/ Mikroorganismen. Chlorophyll ist maßgeblich an der Blutbildung beteiligt und entscheidet somit über die Qualität unseres Blutes. Diese Besonderheit macht es zu einem der besten Nahrungsergänzungsmittel der Welt.

Ich selbst nehme Chlorella immer wieder in regelmäßigen Abständen, kurweise ein. Auch meinen Klienten empfehle ich es besonders bei Schwermetallbelastung sehr häufig. Erhältlich ist Chlorella oft in Form von Presslingen, die sich ganz einfach mit etwas Wasser oder in einem Smoothie einnehmen lassen. Auch in Pulverform kann man die Wunderalge kaufen.

Die Alge ist also ein ganz wunderbares Superfood, das heute sehr leicht erhältlich ist. Wer sich und seiner Gesundheit etwas Gutes tun möchte, ist mit Chlorella gut beraten.

Erhältlich ist es zum Beispiel in Reformhäusern aber auch über den Vital-Genial-Shop kann man es kostengünstig kaufen.Chlorella Superfood

Liebe Grüße und viel Gesundheit:)

Nicole